Spielerwechsel der Bezirksliga: GSV Moers peilt Aufstieg an

 

Bis zum Abmelde-Stichtag am 1. Juli hat sich bei den Teams in der Fußball-Bezirksliga eine Menge getan. GSV Moers peilt Landesliga-Rückkehr an.

Eine ganze Menge Personalwechsel zum Wechselstichtag 1. Juli gibt es bei den Fußball-Bezirksligisten des Kreises Moers zu verzeichnen, die vereint in der Gruppe 4 ihren Saisonstart am 14. August haben werden. Mit dem neuen Spielplan ist Ende der nächsten Woche zu rechnen.

Beim SV Budberg stammen beinahe traditionell die Mehrzahl der Zugänge aus den eigenen Reihen. Zu den vier Spielern, die fest in den Kader aufrücken, kommen Jan van Dyck und Oliver Nowak hinzu, die noch ein Jahr für die A-Junioren spielen und bereits zum erweiterten Kader der Männermannschaft zählen werden. Bei den beiden externen Neuen sticht vor allem Fynn Eckhardt ins Auge, der zuletzt fünf Jahre lang für Oberligist Germania Ratingen spielte. Allerdings wird er aufgrund eines Mittelfußbruchs erst im Laufe der Saison auflaufen können.

Hier weiterlesen >>>

Quelle: NRZ, 01.07.2022, Michael Ryberg

Cookie Consent mit Real Cookie Banner