FVN sieht Spielbetrieb durch 2G-Regel nicht gefährdet

Nach Bekanntwerden der neuen Corona-Vorgaben teilte der Fußballverband Niederrhein am Dienstag mit, dass die Saison nicht unterbrochen werde. „Bestimmt 90 bis 95 Prozent der Spielerinnen und Spieler sind mittlerweile durchgeimpft“, sagte Wolfgang Jades.

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz erreicht täglich einen neuen Höchststand. Überall wird über Corona und weitere Pandemie-bedingte Einschränkungen gesprochen – auch auf den Plätzen im Fußball-Kreis Moers. Damit einher gingen zunächst auch Befürchtungen einer Unterbrechung oder gar eines Abbruchs der laufenden Spielzeit.

Hier weiterlesen >>>

Quelle: RP, 23.11.2021, René Putjus

buy windows 11 pro test ediyorum

Cookie Consent mit Real Cookie Banner