Favoritenrolle für Fußballfrauen SV Budberg und GSV Moers

Bevor im Frauenfußball die Saison startet, stehen für GSV Moers, SV Budberg, SV Sonsbeck und TuS Borth die erste Runde im Niederrheinpokal an.

Eine Woche vor dem Punktspielstart am 14. August in fast allen Frauenfußball-Ligen steht Sonntag noch die erste Runde im Niederrheinpokal für die Fußballerinnen an. Und der Fußballkreis Moers ist in der ersten Runde mit vier Mannschaften vertreten. Unterschätzen will Sascha Lubinski, neuer Coach von Niederrheinligist SV Budberg, den Gegner und Gastgeber Bezirksligist SV Krechting, am Sonntag, 11 Uhr, nicht.

Hier weiterlesen >>>

Quelle: NRZ, 04.08.2022, Wolfgang Jades

Cookie Consent mit Real Cookie Banner